Login

Im ersten Spiel ging es gegen das Topteam aus Brötzingen. Die Mädels legten den Respekt schnell ab und machten eine ordentliche Partie. Dennoch war der Gegner, noch eine Nummer zu groß und man verlor mit 2-0 Sätzen.

Danach traf man auf den VC Eppingen . Man sah dem Team von Trainerin Alexia an, dass es unbedingt gewinnen wollte. In einem engen Match, machten zum Schluss der größere Wille und die etwas bessere Technik den Unterschied und man konnte das Spiel knapp aber verdient mit 2-1 für sich entscheiden.

Im dritten Spiel des Tages stand man der Mannschaft vom SSV Mannheim-Vogelstang gegenüber. Auch wenn man das Spiel mit 2-0 Sätzen verlor, konnte man jeweils bis Mitte des Satzes gut mithalten. Man sieht dem Team an das es sich weiterentwickelt und freut sich schon auf den nächsten Spieltag am 18.03.

Für die VSG spielten Emma, Caro, Isabel, Lara, Emilia