Login

Das erste Spiel gewannen wir souverän 2:0 gegen unsere Freunde vom KuSG Leimen. Gegen die Mädchen vom TV Waibstadt gewannen wir ebenfalls 2:0. Damit waren wir Gruppensieger! Jetzt stellte sich die Frage 1,2 oder 3. Platz! Im ersten Satz, gegen die Heimmanschaft Sinsheim führten wir mit 14:7, aufgrund einigen Eigen- und Aufschlagfehlern überholten sie uns und gewannen den ersten Satz. Doch durch neue Motivation der begeisterten Zuschauer, fegten wir die Sinsheimer vom Feld und entschieden den 2. Satz, wie auch den Tie-break für uns! Bretten war ein starker Gegner, so dass sie den 1. Satz für sich entschieden. Unser immer wachsender Fanblock gab uns die fehlende Energie zurück. Der 2. Satz gehörte uns! Der Tie-break wurde jedoch spannend, leider verloren wir am Ende ganz knapp 14:16.

Wir sind sowohl Vize-Jugendverbandspokalsieger als auch Gewinner der Herzen!
Das war ein sehr schöner Saisonabschluss für die Weibliche U16 Mannschaft.