Login

Aufgrund der vielen poitiven Erfahrungen aus dem U13 weiblich Spielbetrieb in der letzten Saison haben wir diesen Jahr zum ersten Mal auch eine U13 männlich gemeldet, um auch den Jungs früher erste/zusätzlichen Spielerfahrungen zu ermöglichen.

Die Jungs mussten am 3. Oktober für ihren ersten Spieltag beim TV Bühl antreten. Neben dem TV Bühl warteten dort noch die drei sehr starken Mannschaften des Heidelberger TV auf uns, der SSC Karlsruhe hatte leider abgesagt. 

Unser erster Gegner waren die Jungs des HTV 2 und diese fegten unsere unerfahrene Truppe nahezu vom Platz, dass Spiel war leider schnell 0:2 Sätzen verloren. Aber davon ließen sich unsere Jungs nicht abschrecken, schließlich waren sie da um ihre ersten Wettkampferfahrungen zu sammeln. Im 2. Spiel gegen den TV Bühl lief es dann auch schon etwas besser, aber auch diese Spiel ging mit 0:2 Sätzen an den Gegner. Auch gegen den HTV 3 zeigten die Jungs, dass sie an diesem Tag schon etwas gelernt hatten, mussten aber auch diese Spiel mit 0:2 Sätze abgeben. Im letzten Spiel gegen den HTV 1 gaben die Jungs nochmal alles, aber auch dieses Spiel mussten sie mit 0:2 Sätzen abgeben. Trotzdem hatten die Jungs eine Menge Spaß und haben natürlich eine Menge dazu gelernt. 

Es spielten: Paul, Clemens, Cian und Jonathan