Login

Am Samstag den 10.11.2018 stand der 2. Spieltag für die U16 weiblich an und diesmal sogar ein Heimspiel!
Um 10 Uhr starten unsere Mädels in das Spiel gegen die TSG HD-Rohrbach, hier machten sie kurzen Prozess und gewannen beide Sätze mit 25:5 und 25:9!
Das nächste Spiel folgte kurz darauf gegen die Mädels aus Sinsheim und auch hier konnten unsere Mädels beide Sätze mit 25:13 für sich entscheiden. :)
Damit stand fest, dass wir Gruppensieger waren und somit auch, dass unser nächstes und auch letztes Spiel gegen die starken Mädels aus Eppingen ausgetragen wurde.
Mit voller Konzentration und Energie starteten wir in dieses Finale, leider mussten wir uns im ersten Satz knapp mit 21:25 geschlagen geben. :/
Doch darauf wollten wir es nicht beruhen lassen und kamen im 2. Satz stärker ins Spiel und setzten die Gegner mit starken Aufschlägen und Angriffen unter Druck, somit entschieden wir diesen Satz deutlich mit 25:13 für uns und es stand der Tiebreak an.
In diesem machten wir kurzen Prozess und gewannen 15:9, damit waren wir Spieltagssieger und freuen uns über den Aufstieg in die höhere Liga:)
Es spielten: Alina, Alena, Cecilia, Leonie, Lusin und Mareike