Login

Am 31.03. trafen sich die U13 Jungs mal wieder in Heidelberg. Dort stand das große Saisonfinale die Landesmeisterschaft für die Jungs auf dem Plan. Aufgrund der anhaltenden Krankheitswelle traten wir ein wenig dezimiert, dafür aber um so motivierter an. Beim Coaching gab es dieses Mal einen Wechsel Leif übernahm das 1. Team und Moni betreute das 2. Team und prompt erfüllt das 1. Team das gesetzte Saisonziel und zeigte, dass es im Laufe der Saison dazugelernt hatte und konnte zum 1. Mal in dieser Saison gegen die Bühler Jungs gewinnen. Hervorragen Jungs, weiter so! Alle anderen Spiele mussten wir leider dieses Mal nochmal unter " an Spielerfahrung gewonnen" verbuchen, aber auch hier waren Fortschritte zu vermerken, so dass man gespannt sein darf, wie sich die Jungs in der nächsten Saison schlagen werden. 

Für die VSG Ettlingen/Rüppurr starteten: Jonas, Leo, Paul, Tom, Jonathan, Karl und Levi