Login

Mit unserem konstanten 9köpfigen Superhelden-Kader machten wir uns auf den Weg zum Tabellenführer nach Mosbach. Ziel war es, das letzte 3:0 Debakel wieder wett zu machen oder zumindest unsere Superhelden-Fähigkeiten zu beweisen. Dass die nämlich immer noch in uns schlummern, zeigte sich bereits im ersten Satz, den wir phasenweise dominierten aber schließlich doch noch abgeben mussten (24:26). Mit geflügelten Schuhen in der Abwehr und dem Thor-Hammer im Angriff erkämpften wir uns Satz 2 (25:20). Im dritten Satz war das Spiel geprägt von vielen hart umkämpften Ballwechseln, die sowohl von Mosbach als auch von uns gewonnen wurden. Leider schafften wir es nicht mehr, uns selbst für unsere herausragende Abwehr- und Annahme-Leistung zu belohnen und die Angriffe im gegnerischen Feld zu versenken. So mussten wir uns 3:1 geschlagen geben und überwintern nun auf dem 6. Tabellenplatz in einer sehr ausgeglichenen Verbandsliga. Dennoch hat uns dieses Spiel für die Rückrunde ermutigt und wir freuen uns schon auf den ersten Spieltag im neuem Jahr - in diesem Sinne; Kick Ass 2018!

Für die VSG spielten:
Außen: Lisa & Irina
Mitte: Lari & Verena W.
Diagonal: Nina & Tamy
Libera: Julia & Selin
Zuspiel: Karen
Coach: Daniel
Co-Coach: Ha-Jo