Login

Nachdem die neu zusammengesetzte Damen 3 bereits seit einigen Wochen das Training in der Halle wieder aufgenommen hat, um sich auf die neue Saison vorzubereiten, stand am Feiertag die erste Bewährungsprobe daheim beim Verbandspokal an. Nach einem holprigen Start im ersten Satz, konnten wir uns im Laufe des Spiels fangen und einen 2:0 Sieg erkämpfen. Das zweite Spiel gegen die souverän spielenden Brettenerinnen musste jedoch chancenlos abgegeben werden. Um das Halbfinale erreichen zu können, musste ein Sieg gegen die Blankenlocherinnen her. Trotz solidem Spiel mussten wir uns knapp geschlagen geben.
Alles in allem sind wir mit der Leistung der neue zusammengesetzten Mannschaft zufrieden, wissen aber auch, dass uns auch in dieser Saison noch einiges an harter Arbeit bevorsteht. Es verspricht also wieder spannend zu werden. :-)
Es spielten:
Zuspiel: Tamara
Diagonal: Moni, Mareike
Außen: Theda, Jule
Mitte: Julia, Melli
Libera: Hanna