Login

Am Sonntag, den 14.01.18 ging es für die Damen 4 nach einer Winterpause zurück aufs Spielfeld und zwar zum Spiel gegen die Damen von PSK 2. Hier konnten wir direkt ein 3:0 absahnen und zufrieden nach Hause fahren.
Der erste Satz wurde deutlich zu unseren Gunsten ausgetragen. Wir konnten im Satz durch gutes Zusammenspiel und Konzentration überzeugen. Der zweite Satz brachte uns ein wenig mehr ins Schwitzen und der PSK 2 holte gut auf. Aber nach einem längeren Hin und Her, machten wir auch hier Nägel mit Köpfen. Beim letzten Satz war es nun eine sehr knappe Kiste, die wir aber durch "Nervenbewahren" und ein paar starke Aufschläge für uns entscheiden konnten. Sehr nervenzerreißend, aber genau so mögen wir es ;)
Besonders stolz sind wir auf Franzi, für die es ihr erstes Spiel war und das sie sehr gut meisterte!