Login

war die nur zum Teil ernst gemeinte Devise der DamenPlus der Volleyball-Abteilung bei ihrer Teilnahme am Drei-Königsturnier des SVK Beiertheim. Nach dreiwöchiger Trainingspause spielten die Damen der VSG Ettlingen-Rüppurr beim Turnier am 8. Januar in der Rennbuckelhalle.

In der Vorrunde spielten die Damen gegen die Mannschaften des SSC Karlsruhe 2, TV Bühl 2 und die heimische Mannschaft SVK Beiertheim 5. Altersgemäß war das Spiel der Seniorinnen auch manchmal, aber eben auch konstant und solide bzw. vernünftig. Damit konnte die Rüppurrer Mannschaft mit ihrem Trainer Michael Weiler mit nur einem Satzverlust die Vorrunde als Sieger hinter sich lassen.

Nach einer längeren Spielpause, in der die Platzierungen bis Platz 8 ausgespielt wurden, trafen die Damen dann im Endspiel auf die weitaus jüngere Mannschaft des TV Hochstetten, die in der Landesliga spielen. Trotz einiger Konzentrationsschwierigkeiten nach einem langen Tag in der Halle, überzeugten die Spielerinnen mit einem eindeutigen 2:0 Erfolg und gewannen somit das 1.Turnier des Jahres. Unverletzt.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren „Fan-Familien“ und vor allem bei unserem Michel bedanken, der uns den Tag über gecoacht hat.