Zweiter Spieltag der U16 Mädels in der Verbandsliga

Veröffentlicht von Mario Graetz am

An einem sonnigen Samstagmorgen machte sich die U16 der VSG Ettlingen/Rüppurr zu ihrem 2. Spiel nach Eppingen auf. Das erste Spiel gegen Brötzingen verloren die Mädel mit 25:15 in beiden Sätzen. Im Spiel machten sich sehr viele eigene Fehler breit die dann auch zu vielen Abstimmungschwierigkeiten führten. Das 2. Spiel wurde 2:0 gegen den Gastgeber Eppingen mit 25:7 und 25:11 gewonnen. Somit landete die VSG auf dem 2. Platz in der Vorrunde und traf im Platzierungsspiel um den 3. Platz auf die Manschaft vom Beiertheim die in ihrer Vorrunde ebenfalls auf Platz 2 landete. In diesem Spiel war Beiertheim der klare Favorit, zudem die Manschaft eine tolle Vorrunde gespielt hatte. Ettlingen hatte sich jedoch zum Ziel gesetzt den Gegner kräftig zu ärgern. Im Spiel selber gelang das auch Phasenweise, es reichte aber nicht um Beiertheim einen Satzverust aufzuzwingen. Das musste leider 2:0 ( 25:20 25:22) abgegeben werden. Es spielten für die VSG: Alina, Alena, Ida, Carla, Emilia, Emma, Naomi, Lucy, Isabel, Annika, Cecilia.

Kategorien: Jugend