U13m meistert erfolgreich „Saisonauftakt“

Veröffentlicht von Nadine Kernchen am

Eigentlich sollte es bereits Ende September für unsere U13 männlich an den Start gehen. Leider verpassten wir den Saisonauftakt mangels ausreichender Anzahl an Spielern – der 1. Spieltag musste daher ohne uns stattfinden.

Um so wichtiger war es, am vergangen Wochenende, beim 2. Spieltag der Saison, eine gute Leistung auf’s Feld zu bringen. Das Team um Trainerin Nadine konnte diesmal aus den Vollen schöpfen. 6 spielbegeisterte Jungs hatten sich in der Halle eingefunden, bereit das Punktekonto der Tabelle aufzuwerten. Doch leichter gesagt als getan. Der Spieltag begann direkt mit einem Derby, gegen den aktuellen Tabellenführer, den SSC Karlsruhe 1. Nach knapp 20 Minuten war das Spiel dann auch schon um, ein deutlicher 2:0 Sieg für den SSC 1. Den Jungs der VSG hat es irgendwie trotzdem Spaß gemacht, darum soll es ja auch gehen 🙂 und daher waren sie auch recht zuversichtlich und motiviert, die noch folgenden Partien für sich zu entscheiden. In den anderen 3 Spielen zeigten sie ihrer Trainerin, was sie in den letzten Wochen gelernt hatten. Es wurde um jeden Ball gekämpft, mutig aufgeschlagen und hätte es Extrapunkte nur für’s Anfeuern gegeben, wären wir am Ende des Tages defintiv auf Platz 1 gelandet 😉 So ist es „nur“ der zweite Platz geworden, über den sich alle sehr gefreut haben.

Bis zum nächsten Spieltag, am 11.12.21 muss natürlich noch an ein paar Techniken gefeilt werden, um es auch dem SSC1 dann hoffentlich etwas schwerer zu machen. Bis dahin – VSG olé

Für die VSG spielten: Jonathan, Felix, Mats, Okan, Fabian, Samuel

Kategorien: Jugend

%d Bloggern gefällt das: